Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. Sie können sich einloggen oder neu registrieren, Ihr Abonnement abschließen oder verwalten, in dem Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken.)
Mit einem bezahlten Abonnement haben Sie Zugang zu allen Texten und Funktionen – und unterstützen die Arbeit des Kulturbüros.

Spielpläne

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Mai 2024 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31

Donnerstag, 30. Mai 2024
18:00 Uhr – 20:00 Uhr
ThOP - Theater im OP
CAPAS2024 Göttingen

Cat-Dog | Mining Hate

Zwei Performances an einem Abend


“Cat-dog” ist eine musikalische Theateraufführung und zielt darauf ab, die schwierige Lage derjenigen zu zeigen, die unsere digitalen Organisationen aufräumen.
“Mining Hate” ist eine improvisierte interaktive Performance, die mit vom Publikum generierten Inhalten erstellt wurde, um auf die Praktiken anonymer Hacker aufmerksam zu machen, die Journalisten und Minderheiten in Indien angreifen, um Fehlinformationen zu verbreiten.

Cat-Dog

Sie sind Opfer der Diskriminierung, die durch die digitale Binarisierung der Wahrnehmung anderer verursacht wird, und verdienen ihren Lebensunterhalt, indem sie die Maschine aufrechterhalten, die sie versklavt. Diese Arbeit beschreibt den Gigantismus dieses künstlichen Monsters, genährt von immer mehr sozialer Kategorisierung und Ausgrenzung, durch die prekärsten Menschen, die den Haushalt für die “Cash Cows” machen, die wir im Dienste der großen Internetkonzerne sind.

Mit: Lin Chen, Lini Gong, Greg Beller, Janina Luckow

Mining-Hate 

Die Show konzentriert sich auf die Stimmen der Journalisten, die in den letzten 10 Jahren ermordet, belästigt und eingesperrt wurden, weil sie die Regierung in Frage gestellt haben, sowie auf diejenigen, die von den Angriffen betroffen sind. Interaktive Szenen zeigen, wie anonyme Hacker ihre beabsichtigten Opfer aufbauen, angreifen und überzeugen, während reale Geschichten von Journalisten als wortgetreuer Abschnitt von den Darstellern präsentiert werden. Die Performance zeigt auch generative KI, OSINT und andere manipulative Technologien, die dazu verwendet werden, falsche Erzählungen in den Mainstream-Medien zu verbreiten.

Mit: Varoon P. Anand, Gaurav Singh

21 €, erm. 12 €
Hier gibt es Tickets
 

 

 
 

Ort:

ThOP - Theater im OP
Käte-Hamburger-Weg 3
37073 Göttingen

 


 
Aufrufe : 149

Kommentare powered by CComment

Kalender

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Mai 2024 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31
Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Juni 2024 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

Spielpläne

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.