Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. Sie können sich einloggen oder neu registrieren, Ihr Abonnement abschließen oder verwalten, in dem Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken.)
Mit einem bezahlten Abonnement haben Sie Zugang zu allen Texten und Funktionen – und unterstützen die Arbeit des Kulturbüros.

Spielpläne

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Mai 2024 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31

Sonntag, 26. Mai 2024
19:30 Uhr – 21:00 Uhr
Werkraum
boat people projekt

»Schwarz Rot Geil«

Gastspiel von Cindy + Cate


Eine Stückentwicklung des Performancekollektivs "cindy+cate" aus Braunschweig und Köln

Ausgehend vom Erbe des Generalstaatsanwalts Fritz Bauer und seinem Wirken in Braunschweig, hat sich cindy+cate auf einen Rechercheprozess begeben. Dabei orientierten sie sich an Bauers Aufforderung "in den Gerichtstag mit sich selbst" zu gehen. Grundlage dafür sind biografische und kollektive Erinnerungen der deutschen Täter:innengemeinschaft sowie das Aushandeln der eigenen Position in der Gesellschafft. Als theoretischer Unterbau dienen cindy+cate Max Czolleks Analysen der deutschen Erinnerungskultur. Seine Einteilung dieser in drei Phasen sind das Grundgerüst dieses Bühnenformats. Mit der Stückentwicklung zieht cindy+cate eine Bilanz der deutschen Erinnerungskultur, persönlich und gesellschaftlich. Mit ironischem Twist zeigt die Inszenierung Gefahren von gesellschaftlichem Patriotismus und zeichnet den Prozess der sogenannten
Wiedergutwerdung Deutschlands auf der Bühne nach und stellt diese in Frage. In Zeiten einer erstarkenden Rechtspopulistischen Partei, sowie einer Verschiebung von Diskursen nach rechts, bietet das Stück eine brandaktuelle Auseinandersetzung mit den bisherigen Strategien der Vergangenheitsbewältigung, zeigt Kontinuitäten und Gefahren auf, ohne dabei belehrend zu wirken.

Schwarz Rot Geil wurde am 01.04.2023 im Quartiertheater Hannover uraufgeführt und wurde seitdem ebenso in Braunschweig, Hildesheim und Hamburg gezeigt. Die Stückentwicklung wurde in der Trainee Sparte beim Best OFF Festival Niedersachsen nominiert und zum NEXT Festival am LOT-Braunschweig eingeladen.

Das Best OFF Festival schreibt über cindy+cate: „Sie reflektieren Erinnerungsarbeit auf
nahbare Weise und setzen einen großen Fokus auf die Darstellung ihrer eigenen jungen
Perspektive.“

 

 

 
Veranstalter: 
 

Ort:

Werkraum
Stresemannstr. 24c
37079 Göttingen

 


 
Aufrufe : 21

Kommentare powered by CComment

Kalender

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Mai 2024 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31
Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Juni 2024 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

Spielpläne

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.