Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. Sie können sich einloggen oder neu registrieren, Ihr Abonnement abschließen oder verwalten, in dem Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken.)
Mit einem bezahlten Abonnement haben Sie Zugang zu allen Texten und Funktionen – und unterstützen die Arbeit des Kulturbüros.

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Mai 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5 6 7
week 19 8 9 10 11 12 13 14
week 20 15 16 17 18 19 20 21
week 21 22 23 24 25 26 27 28
week 22 29 30 31


Mittwoch, 31. Mai 2023
19:45 Uhr
Clavier-Salon
Feuerwerk der Violine

Duoabend Saskia Niehl, Violine & Jihwan Hong, Klavier

Werke von Beethoven: op. 47 & op. 96

Saskia Niehl
Saskia Niehl
© privat

Saskia Niehl stammt aus Schwetzingen und studierte Violine in Freiburg, Lyon und Berlin. Zur Zeit befindet sie sich in der Soloklasse der Musikhochschule Hannover bei Prof. Elisabeth Kufferath. Neben mehreren Erfolgen als Solistin wie etwa dem 1. Preis der Internationalen Märkischen Musiktage 2019 oder dem Nachwuchspreis der Chursächsischen Philharmonie Bad Elster ist Saskia vor allem als begeisterte Kammermusikerin tätig. Seit 2018 ist sie Mitglied des NERIDA Quartetts, das bereits mehrere internationale Preise und Auszeichnungen erhielt. Das Ensemble tritt regelmäßig in Deutschland, Italien, Frankreich und der Schweiz auf. Seit 2022 ist Saskia Akademistin bei der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen.

Ji Hwan Hong machte 2005 zum ersten Mal seinen Namen in der Welt der Musik bekannt, als er gemeinsam mit der heute weltberühmten Pianistin Alice Sara Ott den ersten Preis beim Young Internationaler Klavierwettbewerb EPTA Osijek, Croatia gewann.

Nach dem Ableben von Herrn Professor Kämmerling studierte Hong unter Professor Roland Krüger und verbreitet seinen Namen weiter in der Musikbranche in internationalen Wettbewerben wie dem Anton Rubinstein-, dem Sendai oder dem Leeds-Wettbewerb.

Unter den fast unzähligen nennenswerten Konzerten, die Hong international gespielt hat, sind besonders das Kammermusikkonzert beim Beijing Festival 2001 und der Kissinger Sommer 2006 hervorzuheben.

Seit 2019 arbeitet Ji Hwan Hong als Korrepetitor für die Klasse von Professorin Kufferath an der HMTMH, wodurch er sein Violin-Duo-Repertoire stetig erweitert.

Er wurde von vielen Internationalen Wettbewerben als Pflichtkorrepetitor eingeladen und gibt viele Konzerte mit namhaften Solisten.

Eintritt: 20 € (erm. 10 €)
Hier gibt es Tickets
 

 

 
Veranstalter: Gerrit Zitterbart
Link zum Veranstalter
 

Ort:

Clavier-Salon
Stumpfebiel 4
37073 Göttingen

https://www.clavier-salon-goettingen.de

 


 
Aufrufe : 639

Kommentare powered by CComment

Kalender

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Mai 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5 6 7
week 19 8 9 10 11 12 13 14
week 20 15 16 17 18 19 20 21
week 21 22 23 24 25 26 27 28
week 22 29 30 31
Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Juni 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3 4
week 23 5 6 7 8 9 10 11
week 24 12 13 14 15 16 17 18
week 25 19 20 21 22 23 24 25
week 26 26 27 28 29 30
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.