Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. Sie können sich einloggen oder neu registrieren, Ihr Abonnement abschließen oder verwalten, in dem Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken.)
Mit einem bezahlten Abonnement haben Sie Zugang zu allen Texten und Funktionen – und unterstützen die Arbeit des Kulturbüros.

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Dezember 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3
week 49 4 5 6 7 8 9 10
week 50 11 12 13 14 15 16 17
week 51 18 19 20 21 22 23 24
week 52 25 26 27 28 29 30 31

Samstag, 09. Dezember 2023
7. Oktober bis 10. Dezember 2023
Kunsthaus Göttingen
Victoria Lomasko. Impossible Return - A chronicle of thirteen years

Eine Auswahl von Originalzeichnungen



Foto: Butterflies Aflutter ©Victoria Lomasko, 2021

Das Kunsthaus Göttingen zeigt vom 7. Oktober bis 10. Dezember 2023 die erste umfassende, institutionelle Einzelausstellung von Victoria Lomasko (*1978, UDSSR) in Deutschland. Die Künstlerin ist bekannt für ihre grafischen Reportagen, mit denen sie seit fast 15 Jahren das gesellschaftliche und soziale Leben in Russland erforscht und dokumentiert. Lomaskos künstlerische Praxis changiert dabei zwischen bildender Kunst, Journalismus und Aktivismus. Sie ist Chronistin bürgerrechtlicher Bewegungen, die gegen das Putin-Regime protestieren und hat unzählige Demonstrationen und Gerichtsverhandlungen begleitet. Für ihre Arbeiten spricht sie mit Menschen, die in der Öffentlichkeit und in den Medien kaum vertreten sind, um ihnen Sichtbarkeit und eine Stimme zu verleihen. Für ihre Spurensuche hat die Künstlerin zahlreiche Reisen durch Russland und die ehemalige Sowjetunion unternommen. Mit ihren Reportagen zeichnet Victoria Lomasko ein eindringliches, facettenreiches Porträt der russischen Gesellschaft und erzählt von den tiefgreifenden Transformationsprozessen der jüngeren Vergangenheit und Gegenwart.

Das Kunsthaus präsentiert eine Auswahl von Originalzeichnungen, die zwischen 2009 und 2022 entstanden und die in Deutschland und vielen anderen Ländern zunächst in Buchform erschienen sind. Es werden Ausschnitte aus »Verbotene Kunst« (2013), »Die Unsichtbaren und die Zornigen« (2018) und dem erst in diesem Jahr erschienenen Buch »Die letzte sowjetische Künstlerin« gezeigt. Außerdem sind im Kunsthaus die noch nie ausgestellten Zeichnungen aus dem noch unveröffentlichten Buch »documenta fifteen: Inside and Around« (erscheint 2024) zu sehen. Das Buch wird parallel zur Ausstellung vom Steidl Verlag in Kooperation mit der documenta produziert. In ihren neuesten Zeichnungen dokumentiert Lomasko das Geschehen auf der documenta fifteen, zu der sie im Sommer 2022 als sogenannte „harvester“ zusammen mit anderen internationalen Künstler*innen eingeladen war. Exklusiv für das Kunsthaus fertigt die Künstlerin zudem eine ortsspezifische, raumgreifende Wandzeichnung an. Die Ausstellung »Impossible Return. A Chronicle of Fifteen Years« gibt dem Publikum einen umfangreichen Einblick in das Werk einer Künstlerin, die in den vergangenen Jahren nicht nur ein herausragendes zeichnerisches Oeuvre geschaffen hat, sondern sich seit vielen Jahren für Menschen engagiert, die „unsichtbar“ sind oder sich oppositionellen Bewegungen angeschlossen haben. Victoria Lomasko ist derzeit Stipendiatin der Martin Roth Initiative und lebt im Exil in Berlin und Leipzig. 

Eintritt frei 

 

 
Veranstalter: Kunsthaus Göttingen
Link zum Veranstalter
 

Ort:

Kunsthaus Göttingen
Düstere Straße 7
37073 Göttingen

https://kunsthaus-goettingen.de

 


 
Aufrufe : 4962

Kommentare powered by CComment

Kalender

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Dezember 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3
week 49 4 5 6 7 8 9 10
week 50 11 12 13 14 15 16 17
week 51 18 19 20 21 22 23 24
week 52 25 26 27 28 29 30 31
Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Januar 2024 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.