Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Kulturticket

Juli,
2021
24. Juli 2021
24. Juli 2021
25. Juli 2021
  • Sonntag, 25. Juli 2021 18:00

    Fagus-Werk, Alfeld (UNESCO-Weltkulturerbe)
    "Bird with Strings 2021"

    Hommage an Charlie 'Bird' Parker (1920-1955)

    Fritz-Dommel-Ohne-Titel-Pigmentfarben-Gips-auf-Holz-147-x-123-cm-616x380q.jpg

    25€ / 23€ / 15€

    kartenbestellen

     

    Warum der amerikanische Altsaxophonist und Komponist Charlie Parker zum Thema „Plan B: Beethoven, Bach, Brahms …“ der 30. Internationalen Musiktage passt – dafür gibt es gleich mehrere Gründe.

  • Sonntag, 25. Juli 2021 20:00

    Fagus-Werk, Alfeld (UNESCO-Weltkulturerbe)
    "Bird with Strings 2021"

    Hommage an Charlie 'Bird' Parker (1920-1955)

    Fritz-Dommel-Ohne-Titel-Pigmentfarben-Gips-auf-Holz-147-x-123-cm-616x380q.jpg

    25€ / 23€ / 15€

    kartenbestellen

     

    Warum der amerikanische Altsaxophonist und Komponist Charlie Parker zum Thema „Plan B: Beethoven, Bach, Brahms …“ der 30. Internationalen Musiktage passt – dafür gibt es gleich mehrere Gründe.

27. Juli 2021
  • Dienstag, 27. Juli 2021 18:00

    Bauernhof Habenicht-Humnmelke Freden
    "Carmen"

    Christoph Sietzen & the Wave Quartet

    Fritz-Dommel-Ohne-Titel-Pigmentfarben-Gips-auf-Holz-147-x-123-cm-616x380q.jpg

    25€ / 23€ / 15€

    kartenbestellen

     

    Bei seinem diesjährigen Open-air-Konzert auf dem Hof Habenicht-Hummelke spielen Sietzen und das Wave Quartet ein Programm von Pop bis Klassik.

  • Dienstag, 27. Juli 2021 20:00

    Bauernhof Habenicht-Humnmelke Freden
    "Carmen"

    Christoph Sietzen & the Wave Quartet

    Fritz-Dommel-Ohne-Titel-Pigmentfarben-Gips-auf-Holz-147-x-123-cm-616x380q.jpg

    25€ / 23€ / 15€

    kartenbestellen

     

    Bei seinem diesjährigen Open-air-Konzert auf dem Hof Habenicht-Hummelke spielen Sietzen und das Wave Quartet ein Programm von Pop bis Klassik.

28. Juli 2021
  • Mittwoch, 28. Juli 2021 18:00

    Zehntscheune Freden
    camerata freden

    HighQ_1090693-1-616x380q.jpg

    25€ / 23€ / 15€

    kartenbestellen

     

    Die camerata freden entdeckt immer wieder Komponistinnen und Komponisten, die zu Unrecht selten auf den Konzertprogrammen stehen.

  • Mittwoch, 28. Juli 2021 20:00

    Zehntscheune Freden
    camerata freden

    HighQ_1090693-1-616x380q.jpg

    25€ / 23€ / 15€

    kartenbestellen

     

    Die camerata freden entdeckt immer wieder Komponistinnen und Komponisten, die zu Unrecht selten auf den Konzertprogrammen stehen.

29. Juli 2021
30. Juli 2021
  • Freitag, 30. Juli 2021 18:00

    Bauernhof Habenicht-Humnmelke Freden
    Quartetto di Cremona & Eckart Runge

    HighQ_1090693-1-616x380q.jpg

    25€ / 23€ / 15€

    kartenbestellen

     

    Die zu Beginn des Konzerts erklingenden Kontrapunkte aus der „Kunst der Fuge“ von Johann Sebastian Bach sind in ihrer Schlichtheit ein wunderbarer Kontrast zur Klangopulenz vom darauf folgenden Schuberts Streichquintett.

  • Freitag, 30. Juli 2021 20:00

    Bauernhof Habenicht-Humnmelke Freden
    Quartetto di Cremona & Eckart Runge

    HighQ_1090693-1-616x380q.jpg

    25€ / 23€ / 15€

    kartenbestellen

     

    Die zu Beginn des Konzerts erklingenden Kontrapunkte aus der „Kunst der Fuge“ von Johann Sebastian Bach sind in ihrer Schlichtheit ein wunderbarer Kontrast zur Klangopulenz vom darauf folgenden Schuberts Streichquintett.

31. Juli 2021
  • Samstag, 31. Juli 2021 12:00Dauer: 30 Minuten

    Clavier-Salon
    Musik zum Mittag

    Gerrit Zitterbart spielt

    claviersalon (2).jpeg

    5 €

     

    30 Minuten lang Klaviermusik auf den historischen Clavieren des Clavier-Salons

  • Samstag, 31. Juli 2021 18:00
    Ab 17 Uhr spricht Adrian Adlam in St. Georg mit Bernat Vivancos und Nuria Rial im Komponistenportrait.

    Kirche St. Georg Freden
    Uraufführung
    „Duo Seraphim“

    HighQ_1090693-1-616x380q.jpg

    25€ / 23€ / 15€

    kartenbestellen

     

    „Duo Seraphim“ ist auch der Titel des Werks von Bernat Vivancos, das an diesem Abend in der Kirche St. Georg zu hören ist, die Uraufführung des Auftragswerks der 30. Internationalen Fredener Musiktage.

  • Samstag, 31. Juli 2021 20:00

    Kirche St. Georg Freden
    Uraufführung
    „Duo Seraphim“

    HighQ_1090693-1-616x380q.jpg

    25€ / 23€ / 15€

    kartenbestellen

     

    „Duo Seraphim“ ist auch der Titel des Werks von Bernat Vivancos, das an diesem Abend in der Kirche St. Georg zu hören ist, die Uraufführung des Auftragswerks der 30. Internationalen Fredener Musiktage.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.