Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot in allen Funktionen nutzen zu können, melden Sie sich bitte auf der Seite an oder registrieren sich.
A A A

Literaturherbst

Oktober 2019
  • Aramburu-klein.jpg

    aramburu-buch.jpg

     

    Ausstellung

    18. bis 28. Oktober
    Öffnungszeiten:
    täglich von 5 Uhr früh bis 22 Uhr
     
    UMG Klinikum Göttingen

    28. Göttinger Literaturherbst 
    Hans Georg Näder - Futuring Human Mobility

    Was machen Digitalisierung, künstliche Intelligenz, Cyborgs und Robotik mit der Zukunft des Menschen, seines Körpers und seiner Umwelt?

     Eintritt frei  

     

     
  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 14 €, erm. 11 €
     

    Wissenschaft beim Göttinger Literaturherbst

    Samstag, 19. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Paulinerkirche Göttingen
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Thorsten Dambeck - Das Apollo-Projekt

    Die Geschichte der Mondlandung

    Der Physiker Thorsten Dambeck erzählt in Das "Apollo-Projekt" (Kosmos 2019) die gesamte Geschichte der Apollo-Missionen

    Stichworte:

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 14 €, erm. 11 €
     

    Lesung

    Samstag, 19. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Kloster Walkenried
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Andreas Hoppe - Die Hoffnung und der Wolf

    Als Tatort-Kommissar Mario Kopper verfolgte er Mörder in Ludwigshafen, im echten Leben ist Andreas Hoppe den Wölfen auf der Spur.

    Stichworte:

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 14 €, erm. 11 €
     

    Vortrag und Gespräch

    Samstag, 19. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Auditorium
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Lothar Müller - Freuds Dinge

    Der Diwan, die Apollokerzen & die Seele im technischen Zeitalter

    Verdrängtes aufdecken, Unbewusstes entziffern – dafür steht Sigmund Freud.

    Stichworte:

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 15 €, erm. 12 €
     

    Lesung

    Samstag, 19. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Altes Rathaus
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Stewart O´Nan - Henry persönlich

    Stewart O’Nan schafft es wie kaum ein anderer, das Alltagsleben voller Anmut strahlen zu lassen.

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 15 €, erm. 12 €
     

    Lesung

    Samstag, 19. Oktober 2019 21:00 (Einlass ab 20:45 Uhr)

    Altes Rathaus
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Deutscher Buchpreis

    Jedes Jahr zeichnet der Börsenverein des Deutschen Buchhandels den besten Roman in deutscher Sprache aus.

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 14 €, erm. 11 €
     

    Lesung

    Samstag, 19. Oktober 2019 21:00 (Einlass ab 20:45 Uhr)

    FREIgeist Göttingen
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Fällt aus!
    Literaturherbst-Lesung mit Nicolas Mathieu entfällt aufgrund von Krankheit

    Die Lesung mit dem französischen Autor Nicolas Mathieu im Rahmen des Göttinger Literaturherbstes,
    die für Samstag, den 19. Oktober, um 21 Uhr im Hotel FREIgeist Göttingen geplant war, muss aufgrund
    einer Erkrankung des Schriftstellers leider kurzfristig abgesagt werden.

     

    1

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 17 €, erm. 14 €
     

    Lesung

    Sonntag, 20. Oktober 2019 11:15

    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Joachim Gauck - Toleranz: Einfach schwer

    Selten habe er »eine so kluge, treffende und unaufgeregte Auseinandersetzung darüber gelesen, warum Menschen sich von Parteien und Institutionen abwenden und plötzlich nach rechts abdriften«, schreibt Giovanni di Lorenzo

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 17 €, erm. 14 €
     

    Lesung

    Sonntag, 20. Oktober 2019 17:00

    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Ulrich Tukur - Der Ursprung der Welt

    Ein Multitalent allemal, ein Universalgenie womöglich: Ulrich Tukur ist nicht nur einer der renommiertesten deutschen Filmschauspieler und ein leidenschaftlicher Musiker. Er hat auch als Schriftsteller großen Erfolg.

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 17 €, erm. 14 €
     

    Lesung

    Sonntag, 20. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Wolf Biermann - Barbara

    Antikapitalist, Systemzersetzer, Frauenheld? Wolf Biermann trägt viele Stempel.

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 14 €, erm. 11 €
     

    Lesung

    Sonntag, 20. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Junges Theater am Wall
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Terézia Mora - Auf dem Seil

    Über Unvorhersehbares und das Glück spricht die virtuose Schriftstellerin mit Joachim Dicks (NDR Kultur).

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 14 €, erm. 11 €
     

    Lesung

    Sonntag, 20. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Alte Mensa am Wilhelmsplatz
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Felix Bohr - Die Kriegsverbrecherlobby

    Es moderiert Annelie Ramsbrock (Universität Göttingen / ZZF Potsdam).

    Stichworte:

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 14 €, erm. 11 €
     

    Wissenschaft beim Göttinger Literaturherbst

    Sonntag, 20. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Paulinerkirche Göttingen
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Johannes Krause - Die Reise unserer Gene

    Eine Geschichte über uns und unsere Vorfahren

    Unsere Gene beweisen: Wir sind alle Migranten. Johannes Krause, Direktor am Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte, ist Experte für die Entschlüsselung der DNA aus alten Knochen.

    Stichworte:

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 17 €, erm. 14 €
     

    Lesung

    Sonntag, 20. Oktober 2019 21:00 (Einlass ab 20:45 Uhr)

    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Jostein Gaarder - Genau richtig

    Spätestens seit "Sofies Welt" ist Jostein Gaarder weltberühmt.

     

    0

  • stillehunde2.jpg

    Eintritt frei
     

    Lesung in einfacher Sprache

    Montag, 21. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Stadtbibliothek Göttingen
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Stille Hunde - Tschick

    Das Theaterduo „Stille Hunde“ nimmt in seiner Lesung dieses Bestsellers in Einfacher Sprache alle mit auf eine aufregende Reise Richtung Osten.

    Stichworte:

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 16 €, erm. 13 €
     
    Montag, 21. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Corvinuskirche
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Pierre Jarawan - Deidamia

    Slam Poetry meets Händel-Oper

    Ein literarisch-musikalisches Programm rund um die Oper Deidamia

    Stichworte:

     

    5

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt 15 €, erm. 12 €
     

    Lesung und Gespräch

    Montag, 21. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Altes Rathaus
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Thomas de Maizière - Regieren

    Innenansichten der Politik

    Über die tägliche Arbeit des Regierens kommt de Maizière ins Gespräch mit Natascha Freundel (rbb).

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 14 €, erm. 11 €
     

    Vortrag und Gespräch

    Montag, 21. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Paulinerkirche Göttingen
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Bruce Allen - Wie sich mit Gravitationswellen das Verschmelzen von Schwarzen Löchern beobachten lässt

    Albert Einstein hatte sie vorausgesagt, ihre direkte Messung aber für unmöglich gehalten: Kräuselungen der Raumzeit, sogenannte Gravitationswellen

    Stichworte:

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 10 €
     

    Lesung und Podiumsdiskussion

    Montag, 21. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:30 Uhr)

    Lokhalle
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Luisa Neubauer, Mareike Nieberding, Thea Dorn, Wolfgang Gründinger - Wir sind viele, wir sind laut!

    Warum es Zeit zum Einmischen ist

    Was macht diese neue Bewegung aus, wie viel kann sie bewirken und wird sie die Wucht haben, politische Entschlüsse nach sich zu ziehen?

    Stichworte:

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt 15 €, erm. 12 €
     

    Lesung und Gespräch

    Montag, 21. Oktober 2019 21:00 (Einlass ab 20:45 Uhr)

    Altes Rathaus
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Ulrike Guérot - Wie hältst du´s mit Europa?

    Im ausgehenden Jahr der Europawahl tritt Guérot ins Gespräch mit Ute Daniel, Professorin für Neuere Geschichte

    Stichworte:

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt 10 €, erm. 7 €
     

    Lesung

    Montag, 21. Oktober 2019 21:00 (Einlass ab 20:45 Uhr)

    Lokhalle
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Sophie Passmann - Alte weiße Männer

    Ein kluger, witziger Schlichtungsversuch mit Antworten, die weiterbringen.

    Stichworte:

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 14 €, erm. 11 €
     

    Lesung

    Dienstag, 22. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Rathaus Duderstadt
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Peter Prange - Am Ende die Hoffnung

    Peter Pranges Bücher sind echte Pageturner. Nach "Zeit zu hoffen, Zeit zu leben" folgt nun endlich der zweite Teil seiner großen Automobilgeschichte "Eine Familie in Deutschland – Am Ende die Hoffnung"

    Stichworte:

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 14 €, erm. 11 €
     

    Vortrag und Gespräch

    Dienstag, 22. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Paulinerkirche Göttingen
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Frank Vorpahl - Der Welterkunder

    Auf der Suche nach Georg Forster

    Wer war Georg Forster wirklich? Seit einigen Jahren ist das Interesse an dieser faszinierenden Figur der deutschen Zeitgeschichte sehr groß.

    Stichworte:

     

    0

  • Aramburu-klein.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt 10 € VVK / 7 € AK
     

    Lesung

    Dienstag, 22. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Literarisches Zentrum
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Petra Soukupová und Michal Ajvaz - Abend der tschechischen Auslese

    Tschechien, ein unbekannter Nachbar aus dem Osten, hat der Weltliteratur im 20. Jahrhundert Namen wie Milan Kundera, Bohumil Hrabal oder auch Václav Havel geschenkt. Heute ist die neue tschechische Literatur für die meisten einfach ein böhmisches Dorf.

     

    0

  • Aramburu-klein.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt 14 € VVK / 15 € AK
     

    Lesung

    Dienstag, 22. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Coworking by pro office Göttingen
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Isabel Bogdan - Laufen

    Isabel Bogdan liefert mit diesem Roman den bestechenden inneren Monolog einer Frau, die nach einem Schicksalsschlag verzweifelt versucht, in ihr Leben zurückzurennen.

     

    0

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 15 €, erm. 12 €
     

    Lesung

    Dienstag, 22. Oktober 2019 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Altes Rathaus
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Maxim Leo - Wo wir zu Hause sind

    Die Geschichte meiner verschwundenen Familie

    Ein ergreifendes, spannendes Buch, über eine Familie, die ein besonderes Zugehörigkeitsgefühl verbindet.

     

    0

  •  
    Dienstag, 22. Oktober 2019 21:00 (Einlass ab 20:45 Uhr)

    Paulinerkirche Göttingen
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Die DDR im Blick der Stasi 1989

    Daniela Münkel, Roland Jahn, Martin Stief

    Zum Mauerfalljubiläum treten Daniela Münkel, Roland Jahn und der wissenschaftliche Mitarbeiter des Projektes Martin Stief miteinander in den Dialog. 

    kartenbestellen

     

    Eintritt VVK 14 €, erm. 11 €

  •  
    Dienstag, 22. Oktober 2019 21:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Startraum Göttingen
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Hendrik Otremba - Kachelbads Erbe

    Lesung mit Musik

    Passend zum Text kreiert der Singer- und Songwriter P.A. Hülsenbeck spontan Klangflächen und einen einzigartigen Live-Soundtrack. 

    kartenbestellen

     

    Eintritt Vorverkauf: 10 €, erm. 7 €

  • Programm 2019-4612e155.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 15 €, erm. 12 €
     

    Lesung

    Dienstag, 22. Oktober 2019 21:00 (Einlass ab 20:45 Uhr)

    Altes Rathaus
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Nell Zink - Virginia

    Es moderiert Carola Ebeling (taz), den deutschen Text liest Imme Beccard.

     

    0

  • stillehunde2.jpg

    Eintritt frei
     

    Lesung in einfacher Sprache

    Mittwoch, 23. Oktober 2019 10:00 (Einlass ab 09:45 Uhr)

    Junges Theater am Wall
    28. Göttinger Literaturherbst 
    Eric Mayer - Die bunte Bande

    Eine inklusive Lesung für Kinder im Grundschulalter

    Ob in Alltagssprache, in Leichter Sprache, in Gebärdensprache oder über die Braille- Schrift, KiKA-Moderator Eric Mayer liest gemeinsam mit Vorleserinnen und Vorlesern mit und ohne Behinderung

    Stichworte:

     

    0

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok