A A A

Musik- und Kompositions-Wettbewerb

Zu einem bundesweiten Musik- und Kompositions-Wettbewerb mit vielfältigem Musikspektrum ruft die HypoVereinsbank zu ihrem Jubiläum gemeinsam mit der Bayerischen Staatsoper auf. 

In der Ausschreibung heißt es: „Vielleicht gibt es in Ihrer Organisation / Ihrem Netzwerk Künstler, die gerne an einem öffentlichkeitswirksamen Musikwettbewerb teilnehmen würden. Deshalb bitten wir Sie, engagierte Musiker auf diese einmalige Gelegenheit aufmerksam zu machen.“

Die Aufgabenstellung:
Komponisten, Ensembles, Einzelkünstler, Chöre, Bands oder Orchester sind eingeladen, das Motto „Tradition und Moderne“ in ein ca. fünfminütiges Instrumental- oder Gesangsstück zu übersetzen. Von Klassik bis Pop ist jedes Genre willkommen! Das Motto muss lediglich im Musikstück zum Ausdruck kommen, sei es in der Komposition, bei der Instrumentierung, in der Melodie oder im Text.

Was gibt es zu gewinnen?
Den Gewinner erwartet ein Preisgeld von 5.000,- Euro sowie ein Engagement bei der UniCredit Festspiel-Nacht 2020 plus eine breite Vermarktung im Rahmen der Festspiel-Nacht Kommunikation.

Weitere Informationen zum zeitlichen Ablauf, den Teilnahmebedingungen sowie den Link zur Anmeldung gibt es auf der Internetseite www.hvb.de/musikwettbewerb

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Das freut uns! Dieser Text ist freizugänglich zu lesen. Dennoch kostet die Erstellung Geld. Darum bitten wir Sie herzlich ein Monats- bzw. Jahresabonnement abschließen.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.