A A A

Göttinger Symphonie Orchester

Aufgrund der geplanten Bombenentschärfung am 12.10.2019 auf dem Göttinger Schützenanger muss das Konzert „Russische Nacht“ des Göttinger Symphonie Orchesters mit dem Pianisten Christopher Park in der Lokhalle bedauerlicherweise ausfallen. Da die Sicherheit für die Bevölkerung selbstverständlich an oberster Stelle steht, ist es erforderlich, die Fundstelle am Sonnabend ab 7.00 Uhr im Umkreis von 1.000 Metern zu evakuieren und den öffentlichen Raum in dieser Zone bis voraussichtlich 18.00 Uhr zu sperren. In diesen Einzugsbereich fällt auch der Veranstaltungsort Lokhalle.

Bereits gekaufte Tickets können bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Nach einem möglichen zukünftigen Ersatztermin wird gesucht.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Das freut uns! Dieser Text ist freizugänglich zu lesen. Dennoch kostet die Erstellung Geld. Darum bitten wir Sie herzlich ein Monats- bzw. Jahresabonnement abschließen.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.