Die Göttinger Ballettschule tanzt "Die kleine Meerjungfrau" Schülerinnen der Ballettschule haben das lange Märchen von Hans-Christian Andersen selbst zu einer Kurzgeschichte umgeschrieben, die den Tanzpädagoginnen Judith Kara und Liana Dobrick als Grundlage für ihre Inszenierung diente. Fische, Perlen, Wasserpflanzen, Nebelmenschen, Hexenkader und natürlich der Prinz und die Meerjungfrau zeigen in extra für das Stück angefertigten Kostümen ihr tänzerisches Können.

Dem Premierenwochenende am 5./6.11., folgen weitere Aufführungen am 26. 11. um 17 Uhr und am 27. 11 um 16 Uhr in der Alten Fechthalle, Geiststr.6. Karten unter 0551 - 42582. Für Kinder ab 4 Jahren.

Mehr zu diesem Thema:

Kommentare powered by CComment