passend zum Artikel

Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Stiftungen

In verschiedenen Rubriken sind zahlreiche Stiftungen aus der Region zu finden, so auch im Bereich Kunst und Kultur. Zurzeit sind dort die Bürgerstiftung Bovenden, die Bürgerstiftung Göttingen, die St. Jacobi Stiftung und die Stiftung Internationale Händel-Festspiele Göttingen aufgeführt.

Neben den potenziellen Stiftern bietet das Onlineregister auch den Vertretern spezieller Berufsgruppen, wie Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater oder Bestattungsunternehmen einen Überblick über Möglichkeiten des sozialen Engagements, die regionale Stiftungslandschaft in ihrer gesamten Vielfalt an Stiftungstypen sowie Informationen rund um das Thema Stiftungen.

Initiiert und betrieben wird das Stiftungsportal von der Sparkasse Göttingen in Kooperation mit der „Die Stiftungspartner GmbH“. Thomas Häntzsch, geprüfter Generationenberater im Private Banking der Sparkasse Göttingen erklärt die Idee hinter dem Onlineportal: „In Gesprächen stelle ich oft fest, dass viele regionale Stiftungen, die sich einer wichtigen Aufgabe verschrieben haben, den Menschen vor Ort kaum bekannt sind. Dabei sind es neben den großen und bekannten Stiftungen gerade die die vielen kleinen und jungen Stiftungen, die für ihr Engagement auch auf Zustiftungen oder Spenden angewiesen sind. Das Stiftungsportal soll einen generellen Überblick geben und auch dabei helfen kleinere Stiftungen etwas besser sichtbar zu machen.“

Hierzu ist das Stiftungsregister in verschiedene Kategorien wie zum Beispiel Kunst und Kultur, Erziehung und Bildung, Naturschutz und viele mehr eingeteilt. Wer sich also speziell in einem Bereich engagieren möchte, findet auf einen Blick alle südniedersächsischen Stiftungen zu diesem Thema. Die aufgeführten Stiftungen haben die Möglichkeit, sich vorzustellen, ihren Zweck und das damit verbundene Engagement zu präsentieren sowie einen Ansprechpartner zu nennen und Kontaktdaten aufzuführen, damit sich Interessierte direkt mit der Stiftung in Verbindung setzen können.

Darüber hinaus bietet das Stiftungsportal aktuelle Neuigkeiten und informiert über Veranstaltungen von Interessensverbänden oder anderen Partnern. Auch rechtliche Aspekte rund um das Thema Stiftungen aber auch über Vorsorgeregelungen, die Gestaltung eines Testaments oder über Nachlassabwicklung und Testamentsvollstreckung werden Interessierten zur Verfügung gestellt.

Alle weiteren Informationen zum regionalen Stiftungsportal und den gelisteten Stiftungen finden Sie unter www.stiftungsportal-suedniedersachsen.de

Kommentare powered by CComment

passend zum Artikel

Liebe Leserin, lieber Leser,

schön, dass Sie hier sind - und schön, dass Sie dieser Artikel interessiert.

Wussten Sie, dass die Autorinnen und Autoren des Kulturbüros für ihre Arbeit bezahlt werden? Das werden sie - genauso wie die Kolleginnen und Kollegen, die die vielen Termine in den Kulturkalender eintragen.

Vielleicht verstehen Sie, dass wir diese Inhalte nicht allen kostenlos zugänglich machen können. Wir sind auf bezahlte Zugänge (Abonnements) angewiesen - eigentlich wie alle, die Produkte und Dienstleistungen anbieten, für ihre Angebote Geld verlangen müssen.

Wenn Sie ein solches Abonnement (nur 5 Euro im Monat oder 50 Euro pro Jahr) abschließen möchten, brauchen Sie nur

hier

zu klicken. Alternativ können Sie für nur 1,20 Euro einen Tageszugang einrichten, um diesen Artikel ganz zu lesen.

Vielen Dank!

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.