passend zum Artikel

Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

MUSA

Der Award gilt als wichtigste deutsche Auszeichnung für herausragende Onlinepublizistik und wird seit 2001 verliehen. Am 25. Juni soll bekannt gegeben werden, wer sie gewinnt. Eingereicht wurden mehrere Hundert Vorschläge. Möglich sind bis zu neun Preisträger – vom Podcast über Multimedia-Reportagen bis hin zu YouTube-Kanälen. 
 
Neben Fehrensens Social Media Watchblog sind zehn weitere Formate in der Kategorie Information nominiert: Coronavirus-Update vom NDR, Anatomie einer Katastrophe von der Süddeutschen Zeitung, Darüber spricht der Bundestag von ZEIT ONLINE, der Denkangebot-Podcast von Katharina Nocun, die funk-Formate Karakaya-Talk und STRG_F, das KATAPULT-Magazin, der Podcast Sicherheitshalber, das Onlinemagazin MedWatch sowie das Watch-Blog NSU-Watch.
 
Bereits Im Januar 2020 wurde Martin Fehrensen mit dem „Vocer #Netzwende Award“ ausgezeichnet, dem ersten Award für nachhaltige Innovation im Journalismus. Das Kulturbüro Göttingen berichtete.
 
Links:
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zu diesem Thema:

Kommentare powered by CComment

passend zum Artikel

Liebe Leserin, lieber Leser,

schön, dass Sie hier sind - und schön, dass Sie dieser Artikel interessiert.

Wussten Sie, dass die Autorinnen und Autoren des Kulturbüros für ihre Arbeit bezahlt werden? Das werden sie - genauso wie die Kolleginnen und Kollegen, die die vielen Termine in den Kulturkalender eintragen.

Vielleicht verstehen Sie, dass wir diese Inhalte nicht allen kostenlos zugänglich machen können. Wir sind auf bezahlte Zugänge (Abonnements) angewiesen - eigentlich wie alle, die Produkte und Dienstleistungen anbieten, für ihre Angebote Geld verlangen müssen.

Wenn Sie ein solches Abonnement (nur 5 Euro im Monat oder 50 Euro pro Jahr) abschließen möchten, brauchen Sie nur

hier

zu klicken. Alternativ können Sie für nur 1,20 Euro einen Tageszugang einrichten, um diesen Artikel ganz zu lesen.

Vielen Dank!

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.