Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Jacobikantorei

August,
2020
04. August 2020
04. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
05. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
06. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
07. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
  • Orgel_small (2).jpg

     

     
    Freitag, 7. August 2020 18:00

    Jacobikirche
    Orgelmusik an St. Jacobi

    mit Laura Schlappa (Detmold)

    Orgelandacht mit Werken von Buxtehude, Bach und C. Franck
    Stichworte:

     

    Eintritt frei

08. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
09. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
10. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
11. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
12. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
13. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
14. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
  • Orgel_small (2).jpg

     

     
    Freitag, 14. August 2020 18:00

    Jacobikirche
    Orgelmusik an St. Jacobi

    mit Mona Rozdestvenskyte (Detmold)

    Werke von Vierne und Reger
    Stichworte:

     

    Eintritt frei

15. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
16. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
17. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
18. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
19. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
20. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
21. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
  • Orgel_small (2).jpg

     

     
    Freitag, 21. August 2020 18:00

    Jacobikirche
    Orgelmusik an St. Jacobi

    mit Hyunsun Park (Detmold)

    Orgelandacht mit Werken von Bach, Schumann und Tournemire
    Stichworte:

     

    Eintritt frei

22. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
23. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
24. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
25. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
26. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
27. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
28. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
  • jacobi-innen (2).jpg

     

     
    Freitag, 28. August 2020 18:00

    Gemeindesaal St.Jacobi
    Beethoven-Kammermusikzyklus
    Beethoven: Die Violinsonaten III

    mit Henning Vater (Violine) und Stefan Kordes (Klavier)


    Stichworte:  

29. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
30. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     
31. August 2020
  • green-skulpturen (2).jpg

     
    bis zum 13. September
    Öffnungszeiten:
    täglich von 11 bis 15 Uhr
     
    Jacobikirche

    Walter Green: Skulpturen

    Sein Markenzeichen ist die Wiederverwendung alter Hölzer: Fachwerkbalken aus abgebrochenen Häusern, Dalben, ehemals in den Hafengrund gerammt zum Befestigen von Schiffen, entsorgte Brückenbohlen und Eisenbahnschwellen. Aus diesen ausgedienten Hölzern legt Green seine Skulpturen frei.

     Eintritt frei  

     

     

     

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.