A A A
kulturbuero plus

Apex

Einen Verstärker, ein Mikrofon, einen Hocker und einen Koffer mit vier verschiedenen Gitarren – mehr braucht es nicht für ein Bühnenbild im Blues. Das Licht geht an – blaue und rote Scheinwerfer im Hintergrund – und ein groß gewachsener Mann, ganz in Schwarz gekleidet, betritt die Bühne. Er setzt sich auf den Hocker und spricht mit rauchiger Stimme: „Bin Bad Temper Joe. Bin einigermaßen erfreut, dass einige den Weg heute hergefunden haben.“ Der Mann macht seinem Namen alle Ehre.

Um den ganzen Text lesen zu können, ist ein Abonnement erforderlich. Klicken Sie hier, um eines zu bestellen.
Mehr zu diesem Thema:

Anzeige

Interessiert Sie dieser Artikel und Sie möchten ihn weiterlesen?

Das ist natürlich problemlos möglich. Sie können einmalig einen Testzugang einrichten, einen Tageszugang bestellen oder ein Monats- bzw. Jahresabonnement abschließen.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Mein Beethoven 2020

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.