A A A

Clavier-Salon

accio piano trio

Hinweis: exklusiv für Sie

Das österreichische Klaviertrio accio piano trio, das seit seiner Gründung im Jahr 2013 in zahlreichen Ländern konzertierte, gestaltete im 200. Jubiläumsjahr Clara Schumanns eine eindrucksvoll-künstlerische Hommage an die berühmte Komponistin und bot dem Konzertpublikum, das am Abend des 18. September zum Saisonauftakt den Weg in den Clavier-Salon gefunden hatte, einen exquisiten und außergewöhnlichen Hörgenuss.

Um weiterzulesen, ist ein Abonnement oder ein Testzugang erforderlich: Hier klicken, um einen Zugang einzurichten.

Interessiert Sie dieser Artikel und Sie möchten ihn weiterlesen?

Das ist natürlich problemlos möglich. Sie können einmalig einen Testzugang einrichten, einen Tageszugang bestellen oder ein Monats- bzw. Jahresabonnement abschließen.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.