A A A

Nörgelbuff

Eine Portion Tiefenentspannung gefällig? Dann ist die Band ZULU eine echte Empfehlung wert.

In einem absoluten Träumerkonzert spielte die dreiköpfige Band aus Würzburg am vergangenen Sonntagabend im Nörgelbuff live vor allem Songs aus ihrem 2018 erschienen Album „analogue heart // digital brain“.

Um weiterzulesen, ist ein Abonnement oder ein Testzugang erforderlich: Hier klicken, um einen Zugang einzurichten.

Interessiert Sie dieser Artikel und Sie möchten ihn weiterlesen?

Das ist natürlich problemlos möglich. Sie können einmalig einen Testzugang einrichten, einen Tageszugang bestellen oder ein Monats- bzw. Jahresabonnement abschließen.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.