A A A

Händel-Festspiele

Schon seit der Eröffnung der Ausstellung „Händel_Göttingen_1920“ im Städtischen Museum händelt es wieder in dieser Stadt. Im Jubiläumsjahr händelt es sogar besonders heftig. Das war auch im ersten „Händel-Talk“ in den Räumen der Weinhandlung Bremer spürbar: Philipp Bremer präsentierte eine Jubiläums-Edition des Händel-Weins, Intendant Tobias Wolff spricht sogar von einem Händel-Virus, der seit 1920 grassiere.

To read more, a Abonnement is needed: Click here to subscribe
weiterführende Links:



Interessiert Sie dieser Artikel und Sie möchten ihn weiterlesen?

Das ist natürlich problemlos möglich. Sie können einmalig einen Testzugang einrichten, einen Tageszugang bestellen oder ein Monats- bzw. Jahresabonnement abschließen.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Mein Beethoven 2020

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.