A A A

GSO

Die Flöte ist das beweglichste unter allen Blasinstrumenten“. Diese Aussage des französischen Komponisten und Musikkritikers Hector Berlioz (1803-1869) über den Klang der facettenreichen Blasinstruments hat sich in den beiden programmatisch identischen, aufeinanderfolgenden Konzerten der Reihe „Inspiration“ des Göttinger Symphonieorchesters am vergangenen Donnerstagabend in der Aula als absolut zutreffend erwiesen. An diesem Abend entfesselte die Flöte eine unglaubliche Kraft und Faszination.

To read more, a Abonnement is needed: Click here to subscribe

Interessiert Sie dieser Artikel und Sie möchten ihn weiterlesen?

Das ist natürlich problemlos möglich. Sie können einmalig einen Testzugang einrichten, einen Tageszugang bestellen oder ein Monats- bzw. Jahresabonnement abschließen.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Mein Beethoven 2020

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.