kulturbuero plus

Händel-Festspiele

Digitales Festival

Schon die schwungvolle Begrüßung hält sich nicht an klassische Rituale. Florian Wintels ist schließlich Poetry-Slammer. Er kann ein Opernabenteuer wie Il Floridante ganz locker und auch mit viel Euphorie ankündigen. „Das wird die Lüfte so in Schwung bringen, dass man sich darin verliert. Drum klatscht in eure Hände fest für das Ensemble Cembaless.

Um den ganzen Text lesen zu können, ist ein Abonnement erforderlich. Klicken Sie hier, um eines zu bestellen.
Mehr zu diesem Thema:

Kommentare powered by CComment