Regers Choralkantaten „Meinen Jesum lasse ich nicht“ und „O Haupt voll Blut und Wunden“ standen im Mittelpunkt des Nachtkonzertes der Nikolausberger Musiktage. Sie umrahmten die Bach-Kantate „Christ lag in Todesbanden“.

Um den ganzen Text lesen zu können, ist ein Abonnement erforderlich. Klicken Sie hier, um eines zu bestellen.
Mehr zu diesem Thema:

Kommentare powered by CComment