Punkte neu 30 transparentWillkommen im Kulturbüro Göttingen - Ihrem Veranstaltungsportal für Göttingen

DT - Deutsches Theater

Oktober,
2017
19. Oktober 2017
19. Oktober 2017
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 19. Oktober 2017 10:00 
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)

    Zeit bezeugen - Kindheit in der NS-Zeit
    Gernot Grünewald

     

    Wenn ich nicht heute leben würde, sondern zwischen 1933 und 1939: Wie würde mein Leben dann aussehen? Wie wäre Schule? Wie Freizeit? In welchen Gruppierungen würde ich sein? Wie würde ich aussehen? Wie müsste ich mich verhalten? Was wäre erlaubt, was verboten?

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 19. Oktober 2017 18:00 
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)

    Zeit bezeugen - Kindheit in der NS-Zeit
    Gernot Grünewald

     

    Wenn ich nicht heute leben würde, sondern zwischen 1933 und 1939: Wie würde mein Leben dann aussehen? Wie wäre Schule? Wie Freizeit? In welchen Gruppierungen würde ich sein? Wie würde ich aussehen? Wie müsste ich mich verhalten? Was wäre erlaubt, was verboten?

    Stichworte:

     
20. Oktober 2017
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 20. Oktober 2017 19:45 
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)

    „Herr Puntila und sein Knecht Matti“ von Bertolt Brecht

     

    Der Herr kann nicht ohne seinen Knecht und der Knecht findet kein Auskommen ohne seinen Herrn.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 20. Oktober 2017 20:00 
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)

    Der Untertan
    von Heinrich Mann

     

    Heinrich Manns »Der Untertan« ist zwar im wilhelminischen Zeitalter verortet, aber der Weg und die Charakterisierung Diederich Heßlings hat bis heute nichts an Aktualität eingebüßt.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 20. Oktober 2017 22:30 
    Treffpunkt DT - X Bellevue

    DT Nachtbar
    LateNight mit DT-Ensemblemitgliedern

     

    Unser LateNight-Format von Ensemblemitgliedern und Regieassistenten in Handarbeit hergestellt.

    Stichworte:

     
21. Oktober 2017
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 21. Oktober 2017 19:45 
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)

    Uraufführung
    „Fräulein Agnes“
    Komödie von Rebekka Kricheldorf

     

    Rebekka Kricheldorf zeichnet ein Portrait der kreativen Bohème

    Stichworte:

     
22. Oktober 2017
23. Oktober 2017
  • kartenbestellen 

     
    Montag, 23. Oktober 2017 20:00 - 21:30 
    DT-X Deutsches Theater (Keller)

    Bleib doch zum Frühstück
    Von Gene Stone und Ray Cooney

     

    Ein Mann, der sich hinter täglichen Ritualen vor den Unwägbarkeiten des Lebens versteckt und eine junge Frau, die nur für den Augenblick lebt - Eine turbulente Farce über die unerwartete Nähe von Spießigkeit und Chaos.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Montag, 23. Oktober 2017 20:00 
    DT-X Deutsches Theater (Keller)

    „Glück“
    Komödie von Eric Assous

     

    Wie geht das überhaupt mit einer gut gehendenden Beziehung?

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Montag, 23. Oktober 2017 20:00 
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)

    „Vereinte Nationen“ von Clemens J. Setz

     

    In Clemens J. Setz‘ subtiler Komödie hat die Digitalisierung die Familie voll im Griff.

    Stichworte:

     
24. Oktober 2017
  •  

     
    Dienstag, 24. Oktober 2017 10:00 - 11:00 
    Treffpunkt DT - X Bellevue

    Frederick
    Von Leo Lionni

     

    Seit mehr als 30 Jahren begeistert Fredericks Geschichte jung und alt.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 24. Oktober 2017 19:45 
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)

    Ein Monat auf dem Lande
    Komödie von Ivan Turgenev

     

    »Ein Monat auf dem Lande« ist ein flirrendes Spiel über Wünsche und Gelegenheiten, Begierden und verpasste Chancen, wie es sich nur in trägen Sommertagen ereignen kann, in denen die Entschleunigung die Sinne öffnet und Raum für Tagträume schafft.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 24. Oktober 2017 20:00 - 21:10 
    DT-X Deutsches Theater (Keller)

    Indien
    Eine Tragikomödie von Josef Hader und Alfred Dorfer

     

    Sie sind mit einem robusten Mandat ausgestattet: Im Auftrag des Fremdenverkehrsverbandes reisen Heinz Bösel und Kurt Fellner durch die Lande und überprüfen die Qualität von Landgasthöfen.

    Stichworte:

     
25. Oktober 2017
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 25. Oktober 2017 20:00 - 21:25 
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)

    Deutschsprachige Erstaufführung
    Das kleine Pony
    von Paco Bezerra

     

    »Das kleine Pony« ist ein Stück über Partnerschaft, über Vorurteile und über die Angst von Eltern angesichts der Pflicht, ihr Kind zu beschützen.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 25. Oktober 2017 20:00 - 21:05 
    DT-X Deutsches Theater (Keller)

    Genannt Gospodin
    von Phillpp Löhle

     

    Philipp Löhle begegnet in »Genannt Gospodin« der aktuellen Kapitalismuskritik mit den Mitteln der Komödie

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 25. Oktober 2017 20:30 
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)

    Geächtet
    von Ayad Akhtar

     

    So persönlich und leidenschaftlich der Streit zwischen den Paaren eskaliert, so scharf beobachtet sind die gesellschaftlichen Konflikte, die ihrem Disput inhärent sind.

    Stichworte:

     
26. Oktober 2017
27. Oktober 2017
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 27. Oktober 2017 19:45 
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)

    Die Nutznießer - "Arisierung" in Göttingen
    von Gesine Schmidt

     

    Das Deutsche Theater Göttingen hat die Autorin Gesine Schmidt beauftragt, ein Stück über die Arisierung in Göttingen zu schreiben.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 27. Oktober 2017 20:00 
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)

    Irrungen, Wirrungen
    nach Theodor Fontane

     

    Eine Liebesbeziehung zwischen einem Adligen
    und einer Bürgerlichen im ausgehenden
    19. Jahrhundert ist Anlass für »Viel Freud, viel
    Leid. Irrungen, Wirrungen«

    Stichworte:

     
28. Oktober 2017
  •  

     
    Samstag, 28. Oktober 2017 21:00 
    Deutsches Theater

    DT-X Party im Deutschen Theater
    Spots an und Party harDT! #5

     

    Die Bühne des Deutschen Theaters wird zur Tanzfläche!

     
30. Oktober 2017
  •  

     
    Montag, 30. Oktober 2017 17:00 
    Treffpunkt: DT Bistro

    Jour Fixe Plus
    Im Anschluss Probenbesuch "Bei den wilden Kerlen"

     

    Anmeldungen unter: theaterpaedagogik@dt-goettingen.de; 0051. 499 69-48

     
31. Oktober 2017
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 31. Oktober 2017 18:00 
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)

    Antigone
    von Sophokles

     

    Antigone will ihren toten Bruder Polyneikes beerdigen. Was so nachvollziehbar und menschlich erscheint, wird ihr nicht möglich gemacht und bringt eine konfliktreiche und todbringende Auseinandersetzung mit sich.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 31. Oktober 2017 18:00 
    DT-X Deutsches Theater (Keller)

    „Glück“
    Komödie von Eric Assous

     

    Wie geht das überhaupt mit einer gut gehendenden Beziehung?

    Stichworte:

     

Jetzt schon Tickets sichern

Sorry there were no events found.

NDR Soundcheck

Kulturticket