heute in Göttingen

17:00 Uhr
Stadtradio Göttingen
Widerholung »DT Ohrengold« - Ausgabe Mai
Die DT Ohrengold-Ostersendung ›von Hasen und Hühnern‹ der Radioshow des Deutschen Theater Göttingen steht ganz im Zeichen des zarten Neuanfangs.

_________________
18:00 Uhr
St. Georg, Eisdorf-Willensen
Vox Organi 2021
Orgelkonzert mit Martin Sander (Detmold)
Das Orgelfestival in Südniedersachsen

_________________
18:00 Uhr
Internet
Händel-Festspiele 2021
Digitales Festival: Händel goes Pop
Radamisto

Virévolte live aus Paris Tickets

_________________
20:00 Uhr
Exil
Sündenklang
Support: t.b.a.

Das Projekt um STAHLMANN Sänger Martin Soer hat mit dem vor einigen Jahren erschienenen ersten Album ’Tränenreich’ ein eindrucksvolles Ausrufezeichen inklusive Chartplatzierung setzen und Publikum weit über die Grenzen des Düster-und NDH-Genres hinaus begeistern können. Tickets

_________________
Dauerausstellung
Schulaula der BBS II
ab sofort wieder geöffnet
Auf der Spur europäischer Zwangsarbeit. Südniedersachsen 1939 – 1945
Bis zu 60.000 Menschen mussten während des Zweiten Weltkriegs in Göttingen und Umgebung Zwangsarbeit leisten.

_________________
bis zum 16. Mai 2021
Di-So 11-17 Uhr
Städtisches Museum
100 Jahre Internationale Händel-Festspiele Göttingen
Händel_Göttingen_1920
Von einem lokalen Projekt zum professionellen Festival mit internationaler Ausstrahlung.

_________________
voraussichtlich bis Ende März
Biotechnikum der KWS SAAT AG, Einbeck
Kunst im BiT
hortus ortus - Fabia Lehnert
Online-Ausstellung

Die digitale Ausstellung „hortus ortus“ mit Malerei, Zeichnungen und Druckgrafiken umfasst einen Auszug der Werke von Fabian Lehnert und wurde mit dem Text der Kunsthistorikerin Elmas Şenol ergänzt.

_________________

Terminankündigungen

digitales-festival-200.JPG

Internet
Sonntag, 16. Mai, 18:00 Uhr
Händel-Festspiele 2021
Digitales Festival: Händel-Talk

Tobias Wolff und Fabrizio Ventura - live

weiterlesen
Eintritt: kostenfrei verfügbar



digitales-festival-200.JPG

Internet
Mittwoch, 19. Mai, 18:00 Uhr
Händel-Festspiele 2021
Digitales Festival: Händel-Talk

Tobias Wolff und Prof. Dr. Laurenz Lütteken - live

weiterlesen
Eintritt: kostenfrei verfügbar



digitales-festival-200.JPG

Internet
Donnerstag, 20. Mai, 18:00 Uhr
Händel-Festspiele 2021
Digitales Festival: Händel-Talk

Tobias Wolff und Emily Fons - live

weiterlesen
Eintritt: kostenfrei verfügbar



klimakrise-dt200.jpeg

Internet
Donnerstag, 20. Mai, 19:45 Uhr
Live aus dem Deutschen Theater
Klimakrise – was tun? Göttingen im Klimawandel – Was tun wir?
Die Klimakrise bedroht die Zukunft der Menschheit. Schon jetzt sind zahlreiche Folgen zu spüren: ein Anstieg der Erdtemperatur mit längeren Dürrephasen und Waldbränden, der Anstieg des Meeresspiegels,...weiterlesen



SpeedActing_024-200.jpg

Internet
Donnerstag, 20. Mai, 20:00 Uhr
Deutsches Theater
Speed Acting
Streaming-Angebot

Mit »Speed Acting« wird ab 4. März jeden Donnerstag um 20.00 Uhr ein neues Theaterformat angeboten. Zuschauer:innen verfolgen live wie sich die Schauspielerinnen des Deutschen Theater Göttingen b...weiterlesen



digitales-festival-200.JPG

Internet
Freitag, 21. Mai, 18:00 Uhr
Händel-Festspiele 2021
Digitales Festival: Händel-Talk

Tobias Wolff und Maurice Steger - live

weiterlesen
Eintritt: kostenfrei verfügbar



landinsicht200.jpg

Hofbühne des Jungen Theaters
Freitag, 21. Mai, 19:00 Uhr
Komm ins Offene
Premiere der Hofbühne Musikshow unplugged: »Land in Sicht«
Von Tobias Sosinka und Fred Kerkmann

Wir eröffnen unsere neue Hofbühne und zeigen erstmals eine Musikshow auf dem Hof des Jungen Theaters. Das Ensemble singt alte und neue Songs aus unseren Musikshows in akustischen Versionen. Begleitet ...weiterlesen
Eintritt: 20 €
Tickets

Rezension des Kulturbüros
Podcast zu diesem Termin



digitales-festival-200.JPG

Internet
Samstag, 22. Mai, 18:00 Uhr
Händel-Festspiele 2021
Digitales Festival: Partenope

Palisander

weiterlesen Tickets



landinsicht200.jpg

Hofbühne des Jungen Theaters
Samstag, 22. Mai, 19:00 Uhr
Komm ins Offene
Musikshow unplugged: »Land in Sicht«
Von Tobias Sosinka und Fred Kerkmann

Wir eröffnen unsere neue Hofbühne und zeigen erstmals eine Musikshow auf dem Hof des Jungen Theaters. Das Ensemble singt alte und neue Songs aus unseren Musikshows in akustischen Versionen. Begleitet ...weiterlesen
Eintritt: 20 €
Tickets

Rezension des Kulturbüros
Podcast zu diesem Termin



vox-organi200.jpg

Kilianikirche, Höxter
Samstag, 22. Mai, 19:30 Uhr
Vox Organi 2021
Orgelkonzert mit Thorsten Laux (Düsseldorf)

Das Orgelfestival in Südniedersachsen

weiterlesen



______________________
Altes Rathaus
Mittwoch, 26. Mai, 20:00 Uhr
Literarisches Zentrum
Diana Kinnert »Die neue Einsamkeit«
Ob die Veranstaltung mit Publikum stattfinden kann, wird schnellstmöglich bekanntgegeben.
______________________
Internet
Donnerstag, 27. Mai, 20:00 Uhr
Literarisches Zentrum
Diana Kinnert »Die neue Einsamkeit«
Im Gespräch mit Katharina Trittel wird es genauso um eine alternative Gesellschaft gehen, an der alle Menschen gleichermaßen teilhaben sollen.
Eintritt: Streaming-Ticket 5 €
Tickets
______________________
Altes Rathaus
Donnerstag, 27. Mai, 20:00 Uhr
Literarisches Zentrum
Katharina Köller, Alexandra Riedel und Hengameh Yaghoobifarah
In der Reihe »Debütant*innenball«
Ob die Veranstaltung mit Publikum stattfinden kann, wird schnellstmöglich bekanntgegeben.
______________________
Jacobikirche
Freitag, 28. Mai, 18:00 Uhr
Vox Organi 2021
Orgelkonzert mit Holger Gehring (Dresden)
Das Orgelfestival in Südniedersachsen
______________________
Internet
Freitag, 28. Mai, 20:00 Uhr
Literarisches Zentrum
Katharina Köller, Alexandra Riedel und Hengameh Yaghoobifarah
In der Reihe »Debütant*innenball«
Durch den bunten Ball führt Moderatorin Tanita Kraaz.
Eintritt: Streaming-Ticket 5 €
Tickets
______________________
Marktkirche Goslar
Samstag, 29. Mai, 19:00 Uhr
Vox Organi 2021
Orgelkonzert mit Michael Harris (Edinburgh)
Das Orgelfestival in Südniedersachsen
______________________
Liebfrauenkirche Moringen
Sonntag, 30. Mai, 18:00 Uhr
Vox Organi 2021
Orgelkonzert mit Andrej Naumovich (Bad Gandersheim)
Das Orgelfestival in Südniedersachsen
______________________
St. Cyriakus-Kirche Duderstadt
Dienstag, 1. Juni, 18:00 Uhr
Vox Organi 2021
Orgelkonzert mit Paul Heggemann (Duderstadt)
Das Orgelfestival in Südniedersachsen
______________________
Altes Rathaus
Mittwoch, 2. Juni, 20:00 Uhr
Literarisches Zentrum
Leiko Ikemura und Arne Rautenberg »Spuren des Geisterhaften«
Poesie und Malerei - In der Reihe »nur dies gedicht...«
Ob die Veranstaltung mit Publikum stattfinden kann, wird schnellstmöglich bekanntgegeben.
______________________
Internet
Donnerstag, 3. Juni, 20:00 Uhr
Literarisches Zentrum
Leiko Ikemura und Arne Rautenberg »Spuren des Geisterhaften«
Poesie und Malerei - In der Reihe »nur dies gedicht...«
Begleitet von Reihen-Kurator und Moderator Christian Metz.
Eintritt: Streaming-Ticket 5 €
Tickets

Jetzt schon Tickets sichern

Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

ein positiver Gedanke...

... für die Woche vom 10. bis zum 16. Mai

von Alexander Busche, Geschäftsführer des Göttinger Symphonieorchesters

Nun ist er um - der erste Muttertag ohne meine Mutter. Eigentlich traurig, denn es gab aus welchem Grund auch immer keinen wichtigeren Tag für sie als den Muttertag. Aber irgendwie ist es auch sehr versöhnlich, denn jetzt weiß ich, dass ihr wichtigster Tag zu meinem geworden ist, an dem ich jedes Jahr voll Dankbarkeit und Stolz an meine Mutter zurückdenken werde.

heute in Göttingen

Samstag, 15. Mai bis zum Samstag, 15. Mai Schulaula der BBS II
Auf der Spur europäischer Zwangsarbeit. Südniedersachsen 1939 – 1945
Samstag, 15. Mai bis zum Samstag, 15. Mai Städtisches Museum
Händel_Göttingen_1920
Freitag, 06. November bis zum Donnerstag, 31. März Biotechnikum der KWS SAAT AG, Einbeck
hortus ortus - Fabia Lehnert
17:00 Uhr Stadtradio Göttingen
Widerholung »DT Ohrengold« - Ausgabe Mai
18:00 Uhr St. Georg, Eisdorf-Willensen
Orgelkonzert mit Martin Sander (Detmold)

alle Termine heute und in den nächsten Tagen

neueste Artikel

Händel-Festspiele

Spiel mit Emotionen

Auftaktkonzert des Digitalen Festivals
Berufe am Theater

Von Schnurrbärten und Schlupflidern

Über die vielfältige Arbeit in der Maske
Deutsches Theater

DT öffnet die Theaterkasse

Geöffnet ab dem 17. Mai
Vox Organi Festival

Ein Klanggemälde in der St. Jacobikirche

Christoph Schoener zu Gast in der Jacobikirche
Bruno Ganz

Ausgangspunkt Göttingen: Erinnerungen an Bruno Ganz

Schauspieler am Jungen Theater 1961-1963

aktuelle Rezensionen

25. April 2021
Junges Theater
kulturbuero plus

Wenn es in der Schule gruselt….
Digitale Premiere „Der kleine Vampir“
von Tina Fibiger
20. April 2021
GSO
kulturbuero plus

Konzertvideo mit magischer Wirkung
Strawinskys »Der Feuervogel«
von Tina Fibiger
15. April 2021
Literarisches Zentrum
»Eine Formalie in Kiew«
kulturbuero plus

Vieldeutige Wortschöpfungen
Online Lesung mit Dmitrij Kapitelmann
von Tina Fibiger
12. April 2021
Junges Theater
kulturbuero plus

Musikshow auch mit melancholischem Fahrwasser
Die neue Musikshow »Land in Sicht«
von Tina Fibiger

aktuelle Meldungen

15. Mai 2021
KUNST-Gala

Keine KUNST-Gala in 2021

Die für den 29. und 30. Mai geplante KUNST-Gala 2021 im Deutschen Theater Göttingen kann wegen der Corona-Pandemie endgültig nicht stattfinden. Dies teilte der Verein KUNST e.V. mit. weiterlesen
14. Mai 2021
Junges Theater

Komm ins Offene – Das Junge Theater eröffnet seine neue Hofbühne schon im Mai

Das Open-Air-Programm Komm ins Offene wird jetzt früher als erwartet Wirklichkeit. Das Junge Theater öffnet seine neue Hofbühne bereits am 21 Mai. Die Musikshow unplugged Land in Sicht wird an diesem Tag Premiere vor Zuschauer:innen feiern. Nur eine Woche später gibt es zum ersten Mal in diesem Jahr den Heinz-Erhardt-Abend Danke für das Geräusch! wieder auf der Hofbühne. weiterlesen
13. Mai 2021
Deutsches Theater

DT öffnet die Theaterkasse

Geöffnet ab dem 17. Mai
Das Deutsche Theater Göttingen wird nach der aktuellen Corona-Verordnung vom 10. Mai die Theaterkasse ab Montag, den 17. Mai wieder öffnen. Das Team der Theaterkasse ist für den Publikumsverkehr von montags bis freitags in der Zeit zwischen 10.00 bis 16.00 Uhr am Schalter dann endlich wieder persönlich zu erreichen. weiterlesen
5. Mai 2021
Händel-Festspiele

Mai ist und bleibt Händel-Zeit

Digitales Festival vom 13. bis zum 24. Mai 2021
Im Mai erklingt in Göttingen und Umgebung normalerweise an jeder Ecke Händel. Internationale Künstler:innen und Besucher:innen strömen herbei, um hochkarätige Veranstaltungen live zu erleben. Aufgrund der weiter anhaltenden Pandemie kann auch diesen Mai nicht live vor Publikum gespielt werden, sodass die Festspiele auf den 9. bis 19. September 2021 verschoben wurden. Um dem Publikum das Warten zu verkürzen, findet vom 13. bis 24. Mai 2021 das… weiterlesen
5. Mai 2021
Torhaus-Galerie

Kein »Lazy sunday afternoon« mit den New Orleans Syncopators

Der „Lazy sunday afternoon“, das begehrte Freiluft-Konzert der New Orleans Syncopators auf dem alten Stadtfriedhof, das für Sonntag, 9. Mai, geplant war, muss wegen der Pandemie-Beschränkungen bedauerlicherweise entfallen. weiterlesen

Ihr PLUS im Kulturbüro

Jürgen Könnecke
kulturbuero plus

Begeisterung, die ansteckt
Zum 90. Geburtstag des Göttinger Musikers
von Michael Schäfer
Kalenderblatt
Geboren am 30. April 1777
kulturbuero plus

„Pauca sed matura – Weniges aber Reifes“
Auf den Spuren von Carl Friedrich Gauß  in Göttingen
von Christiane Goos

aktueller «Szenenwechsel»

«Szenenwechsel» - Der Theaterpodcast von Tina Fibiger

Online in den Zukunftstag am Deutschen Theater
kulturbuero plus

Blick auf und hinter die Kulissen
Gespräch mit Theaterpädagogin Gabriele Michel-Frei und Videofilmer Lukas Erdmann
JT Online-Premiere »Land in Sicht«
kulturbuero plus

Sehnsuchtsliedern und Balladen
Gespräch mit dem musikalischen Leiter Fred Kerkmann
Gespräch mit GSO-Schlagzeuger Sergey Mikhaylenko
kulturbuero plus

Ein Geschenk für den Musiker
Avner Dormans Konzert für Schlagzeug und Orchester »Frozen in Time« am 3. April

Spielpläne

Der »Klaus zum Sonntag«

14. Mai

Radlerin im Gegenwind

von Klaus Pawlowski

Frau Merkel steht in den Pedalen
und stemmt sich in den Gegenwind.
So strampelt sie den Pfad den schmalen,
auf dem die dicken Brocken sind.

Nix ist mit Fest-im-Sattel-Sitzen,
auch wenn sie sich noch…

weiterlesen

meist gelesen

Schauspielerin Maja Müller-Bula ist gestorben
1882
Die Nachricht machte in den Sozialen Medien schnell die Runde: die Göttinger Schauspielrin und Regisseurin Maja Müller-Bula ist…
kulturbuero plus

Das Besondere im Alltäglichen
„Hausarrest“ – Fotografische Momentaufnahmen von Julia Lormis
1585
Die Schaufenster am der Einbecker KWS Art Lounge wurden verblendet. Auffallend sind allerdings die Sehschlitze in den…
kulturbuero plus

Karrieren unterm Hakenkreuz (2)
Spurensuche: Solisten der ersten Göttinger Händel-Opern in den zwanziger Jahren
1223
Im ersten Teil dieser Spurensuche ging es um Solistinnen und Solisten der ersten Göttinger Händel-Festspiele mit Schwerpunkt auf…
kulturbuero plus

Zweisamkeit mit dem Stein
Ausstellung mit Werken von Birte Körbel ab dem 19. Februar
1186
In der Torhaus-Galerie eröffnet am 19. Februar eine Ausstellung mit aktuellen Bildmotiven und Skulpturen von Birte Körbel. Die…

Newsletter bestellen

Hier können Sie Ihre laufende Newsletter-Bestellung verwalten.

Setzen Sie Haken vor die gewünschte Ausgabe - oder entfernen sie diese. Anschließend drücken Sie auf "OK"

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.