Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. Sie können sich einloggen oder neu registrieren, Ihr Abonnement abschließen oder verwalten, in dem Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken.)
Mit einem bezahlten Abonnement haben Sie Zugang zu allen Texten und Funktionen – und unterstützen die Arbeit des Kulturbüros.

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Mai 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5 6 7
week 19 8 9 10 11 12 13 14
week 20 15 16 17 18 19 20 21
week 21 22 23 24 25 26 27 28
week 22 29 30 31

Freitag, 26. Mai 2023
18:00 Uhr
St. Jacobikirche
Vox Organi

Kontrapunkt – Orgelmusik mit Stefan Kordes

Symphonische Dichtungen

Thiemo Janssen
Thiemo Janssen
© Christoph Schönbeck

Zu den berühmtesten Sagen des griechischen Altertums zählen "Orpheus" und "Prometheus".

Franz Liszt hat diese beiden Sagen für großes Orchester bearbeitet. Die große Orgel von St. Jacobi ist mit ihren 4806 Pfeifen und vielen romantischen Klangfarben besonders geeignet dafür, diese Orchesterwerke in Orgelbearbeitung erklingen zu lassen. "Orpheus" hat Liszt selbst für die große Orgel übertragen, die hochvirtuose Orgelfassung des "Prometheus" stammt vom französischen Orgelvirtuosen Jean Guillou.

Zwischen den beiden Dichtungen erklingen die "Paganini-Variationen" für Pedal solo von George Thalben-Ball. In 11 Variationen wird das Thema der berühmten Geigen-Caprice von Paganini variiert - und dabei (fast ausschließlich) mit den Füßen gespielt. Damit wird auch noch einmal das im vergangenen Jahr frisch renovierte und neu intonierte Pedal der großen Orgel vorgestellt.

Es spielt Kantor Stefan Kordes. Die Spieltisch der Orgel wird während der Aufführung per Videoleinwand in das Kirchenschiff übertragen.

Stefan Kordes studierte in Hamburg, Stuttgart und Wien Solistenklasse Orgel und A-Kirchenmusik. Er war Stipendiat der „Studienstiftung des deutschen Volkes“ und ist Preisträger mehrerer internationaler Orgelwettbewerbe. Seit 2001 ist er Kantor und Organist an St. Jacobi in Göttingen. Eine rege Konzerttätigkeit als Organist führte ihn bisher in zahlreiche Länder Europas, nach Asien und Südafrika. 2018 führte ihn eine Tournee mit 6 Konzerten nach St. Petersburg und Sibirien. Als Dirigent führte Stefan Kordes mit seinen Ensembles Oratorien, Chor- und Orchesterwerke von der Renaissance bis zu zeitgenössischen Kompositionen auf. Daneben konzertiert er als Pianist, Kammermusiker und Liedbegleiter.

Wer Lust hat, Stefan Kordes am Wochenende ein weiteres Mal zu hören, dem sei am Pfingstmontag ein Ausflug in die Abtei Marienmünster bei Höxter ans Herz gelegt. Am 29. Mai 2023, gastiert Stefan Kordes dort um 17:00 Uhr als Orgelsolist und zusammen mit der Schola St. Jacobi, ebenfalls im Rahmen des Festivals Vox Organi.

 

 

 
Veranstalter: Kirchengemeinde St. Jacobi
Link zum Veranstalter
 

Ort:

St. Jacobikirche
Jacobikirchhof
37073 Göttingen

 


 
Aufrufe : 307

Kommentare powered by CComment

Kalender

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Mai 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5 6 7
week 19 8 9 10 11 12 13 14
week 20 15 16 17 18 19 20 21
week 21 22 23 24 25 26 27 28
week 22 29 30 31
Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Mai 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5 6 7
week 19 8 9 10 11 12 13 14
week 20 15 16 17 18 19 20 21
week 21 22 23 24 25 26 27 28
week 22 29 30 31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.